Bike der Woche: Giant Trance X 29er 1, statt 2199,90€ für 1899€

Diese Woche stellen wir Ihnen das Giant Trance X 29er 1 vor. Der Kern des Fullys bildet der hochwertige Aluminiumrahmen mit der von Giant entwickelten Overdrive Steuerrohr Technologie, die für ein perfektes Verhältnis von Steifigkeit zu Gewicht sorgt. Zudem ist der Rahmen mit der FOX Evolution 32 Float Gabel ausgestattet, welche für Ihre hervorragenden Dämpfeigenschaften bekannt ist. Bei der Schaltung setzt das Trance auf das bewährte SRAM X9 Type-2 Schaltwerk sowie auf weitere Schaltkomponenten der SRAM X7 Serie. Bei den Bremsen wiederum setzt es auf die hydraulischen Shimano M447 Scheibenbremsen, die optimale Kontrolle und Sicherheit bieten.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, schauen sie doch mal bei uns im Bamberger Radladen vorbei oder informieren sie sich einfach und bequem von zu Hause ĂĽber unseren Onlineshop.

Giant Trance X 29er 1

DETAILS
Modell / Jahr
Giant Trance X 29er 1 / 2014
Rahmenhöhen
M / L / XL
Farbe
Darksilver | Anthracite Metallic | Orange Satin
Rahmen
GIANT Trance X 29″ AluxX SL Aluminium, 127mm Maestro, OverDrive Steuerrohr, PowerCore Tretlagergehäuse, interne Zugverlegung, auswechselbares Ausfallende
Gabel
FOX Evolution 32 Float 29″ 120 O/C CTD RL, 1ÂĽ”~1½”-OverDrive2 Alu-Schaft, 15mm-Steckachse
Lenker
GIANT Connect SL TR RiserBar, 31.8×730
Vorbau
GIANT Connect SL OverDrive2, 31.8
SattelstĂĽtze
GIANT Contact Switch-2 Remote, absenkbar, 30.9
Sattel
GIANT Contact Upright
Pedale
Schalthebel
SRAM X7 Trigger 20G
Umwerfer
SRAM X7 High DirectMount
Schaltwerk
SRAM X9 Type-2
Bremsen
Shimano M447, Hydraulik-Scheibenbremse, RT56-Rotoren (180mm)
Bremshebel
Shimano M505
Kassette
SRAM PowerGlide 1030-10f.
Kette
KMC X10
Kurbel
SRAM S1000 GXP
Tretlager
SRAM GXP PressFit
Felgen
GIANT P-XC Laufrad-Satz, 24mm Alu-Felge, geöst, 19-622
Naben (v/h)
GIANT by Formula P-XC Elite, 15mm-Steckachse vorne
Speichen
DT Swiss Competition 2.0~1.8 schwarz, 32/32 Speichen
Reifen
Schwalbe Nobby Nic Performance, faltbar, 57-622
Extras
Reflektoren, Glocke
Gewicht

Bike der Woche: Merida Big.Nine 9000, für 4499€

Diese Woche stellen wir Ihnen ein Mountainbike der Spitzenklasse vor, das Merida Big.Nine 9000. Ausgestattet mit der hochklassigen Shimano XTR-Schaltung sind Ihnen in Sachen Speed und Anpassungsfähigkeit keine Grenzen gesetzt. Um diese ganze Power auch im Zaum zu halten dürfen natürlich nicht die passenden Shimano XTR-Bremsen fehlen, auf die in jeder Situation stets Verlass ist. Der Rahmen besteht hierbei aus Carbon und ist somit leicht und bietet beste Fahreigenschaften im Gelände. Sollten Sie also nach höchster Qualität und sportlichen Bestergebnissen Ausschau halten, dann ist das Merida Big.Nine 9000 auf jedenfall einen Blick wert.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, schauen sie doch mal bei uns im Bamberger Radladen vorbei oder informieren sie sich einfach und bequem von zu Hause ĂĽber unseren Onlineshop.

 

Merida BigNine 9000

DETAILS
Modell / Jahr
Merida Big.Nine 9000
Rahmenhöhen
38 cm / 44 cm / 48 cm / 53 cm / 58 cm
Farbe
UD Carbon (dunkelgrau/prozessblau)
Rahmen
BIG.NINE CF2
Gabel
Fox 32 Float 29 CTD Remote-Ready O/C (1.5T, 15QR)- Kashima 100
Lenker
PRC Team Flatbar 700
Vorbau
PRC Team OS -7
SattelstĂĽtze
PRC Double carbon superlite 27.2
Sattel
Prologo new Nago Evo X10 STN
Pedale
Schalthebel
Shimano XTR-i
Schaltwerk
Shimano XTR Shadow+
Bremsen
Shimano XTR-Fin 180 cen ice / Shimano XTR-Fin 160 cen ice
Bremshebel
attached
Kassette
Shimano XTR 11-40 11s
Kette
Shimano XTR
Kurbel
Shimano XTR 34-24
Tretlager
attached
Felgen
Fulcrum Red Power HP 29 F15-R12 disc
Naben (v/h)
attached
Reifen
Schwalbe Racing Ralph EVO 2.25 PSC
Extras
Gewicht
9.30 kg

 

 

Cannondale Testräder verfügbar

cannondale-fsi-29-carbon-teamJetzt heißt es schnell sein. Wir haben für Euch ab heute bis Montag spontan für die Bamberger Fahrradmesse zwei Testräder organisiert. Zur Verfügung steht ein Cannondale Jekyll Carbon Team (Größe M) und ein Cannondale F-SI 29 Carbon Team (Größe L). Das Cannondale F-SI 29 Carbon Team ist das Race-Hardtail schlecht hin. Es ist leicht wie eine Feder, besitzt eine Lefty Carbon Gabel mit 100 mm, als Antrieb inkl. Schaltung dient die SRAM XX1 Gruppe.

cannondale-jekyll-carbon-team

Das Cannondale Jekyll Carbon Team ist im Gravitysegment zu Hause. Es hat als Federgabel die Lefty SuperMax Carbon Gabel mit 160 mm verbaut. Auch hier dient als Antrieb und Schaltung die SRAM XX1 Gruppe. Beide Räder sind auf jeden Fall eine Testfahrt wert. Aber auch hier gilt: Schnell sein lohnt sich.

Wer noch mehr spannende Räder haut nah sehen möchte, kommt am Besten zu uns in den Radladen in die Nürnberger Straße 151 oder besucht uns am kommenden Samstag den 25.04 auf dem Maxplatz zur alljährlichen Bamberger Fahrradmesse.

 

Bike der Woche: Cannondale Trail 4, für 849€

Diese Woche steht das Cannondale Trail 4 im Fokus, welches vorallem durch sein gutes Preis/Leistungsverhältnis ĂĽberzeugen kann und gerade fĂĽr Anfänger einen guten Einstieg in die höherklassigen MTB’s bietet. Im Zentrum steht bei dem Trail 4 der hochwertige Aluminium Rahmen bei dem je nach Rahmengröße die Größe der Laufräder variiert, dass heiĂźt in den Größen XS und S werden 27.5 ” Laufräder verwendet, während in den Größen M, L, X und 2X 29″ Laufräder zum Einsatz kommen. Bei der Schaltung setzt das Cannondale auf das Shimano Alivio Schaltwerk, sowie bei den Bremsen auf Hayes Dyno Sport Hydraulik-Scheibenbremsen.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, schauen sie doch mal bei uns im Bamberger Radladen vorbei oder informieren sie sich einfach und bequem von zu Hause ĂĽber unseren Onlineshop.

Cannondale Trail 4

 

DETAILS
Modell / Jahr
Cannondale Trail 4 / 2015
Rahmenhöhen
34 cm / 38 cm / 43 cm / 47 cm / 52 cm / 57 cm
Farbe
weiĂź-grĂĽn-schwarz
Rahmen
Trail, double-butted 6061 Alloy, SAVE, 1-1/8″Âť head tube
Gabel
SR Suntour XCR-RL, 100mm, remote lockout, 1-1/8″, 29″/27.5″
Lenker
Cannondale C4, 6061 alloy, 20mm rise, 680mm
Vorbau
Cannondale C4, 31.8, 7 deg
SattelstĂĽtze
Cannondale C3, 6061 alloy, 27.2
Sattel
Cannondale Stage 3
Pedale
Cannondale Platform
Schalthebel
Shimano Alivio
Umwerfer
Shimano Altus, 31.8 clamp
Schaltwerk
Shimano Alivio
Bremsen
Hayes Dyno Sport hydraulic disc, 180/160mm
Bremshebel
Hayes Dyno Sport hydraulic
Kassette
SunRace, 11-34, 9-speed
Kette
Shimano HG53, 9-speed
Kurbel
Shimano M391, Octalink, 44/32/22
Tretlager
Shimano BB-ES25, Octalink
Felgen
Alex DC 4.0, double wall, 32-hole
Naben (v/h)
Cannondale C4 Disc
Speichen
Stainless Steel, 15g Black
Reifen
WTB NineLine, 29/27.5×2.0″
Extras
Gewicht

Bike der Woche: Giant Aspiro RS0, für 1599€

Diese Woche stellen wir Ihnen mit dem Giant Aspiro RS0 ein Trekking-Rad der Extraklasse vor, das Sie Ihr Hobby neu entdecken lässt und für ein besonderes Fahrerlebnis sorgt. Vom hochwertigen Aluminium-Rahmen bis hin zum 30-Gang Shimano XT-Antrieb wurden hier nur Teile verbaut die gut und hochwertig sind. Auch bei den Bremskomponenten setzt das Aspiro auf Qualität mit den Shimano Deore XT Hydraulik-Scheibenbremsen mit Trekking-Bremshebeln und Ice-Tech Centerlock-Rotoren, die für die nötige Bremskraft sorgen und Ihnen somit ein Gefühl von Sicherheit verleihen. Das Rad haben wir in 2 verschiedenen Ausführungen (Herren, Damen) in unserem Shop verfügbar.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, schauen sie doch mal bei uns im Bamberger Radladen vorbei oder informieren sie sich einfach und bequem von zu Hause ĂĽber unseren Onlineshop.

Giant Aspiro RS 0

DETAILS
Modell / Jahr
GIANT ASPIRO RS0 / 2015
Rahmenhöhen
M | L | XL
Farbe
Scotchbrite Smoked | Metallicgrey Matt
Rahmen
GIANT 6000 AluxX Aluminium ZeroStack
Gabel
SR Suntour NCX D LO, Hydraulic Speed Lockout, 63mm, Alu-Schaft / GIANT Custom Design mit integriertem Frontlicht
Lenker
GIANT Connect XC RiserBar, 31.8×620
Vorbau
GIANT Connect, 31.8
SattelstĂĽtze
GIANT Connect, 30.9×375
Sattel
Selle Royal Freccia, GIANT Edition
Pedale
VP-199 Trekking
Schalthebel
Shimano Deore XT T780 30G
Umwerfer
Shimano Deore XT T780
Schaltwerk
Shimano Deore XT T780
Bremsen
Shimano Deore XT T785 Hydraulik-Scheibenbremse, RT81 Ice-Tech Centerlock-Rotoren (160mm)
Bremshebel
Shimano Deore XT T785, 3-Finger
Kassette
Shimano SLX HG81-10f.
Kette
KMC X10
Kurbel
Shimano Deore XT T781 HollowTech II, KSS
Tretlager
Shimano XT HollowTech II
Felgen
Mach-1 240, geöst, Hohlkammer, Aluminium
Naben (v/h)
Shimano Deore XT T785 Centerlock Disc Dynamo / Shimano Deore XT M785 Centerlock Disc
Speichen
Sapim Leader 2.0, 32/32 Speichen
Reifen
Schwalbe Marathon Reflex, GreenGuard, 37-622
Extras
Glocke
Gewicht
Beleuchtung (v/h)
GIANT by B&M IQ 40 Lux LED senso plus, mit TagfahrlichtGIANT by AXA LED, im Gepäckträger integriert
Schloss
Shimano Deore XT T785 VR-Nabe
Gepäckträger
GIANT Trekking, mit integriertem AXA-RĂĽcklicht
Radschutz / Kettenschutz
SKS 45, Kunststoff mit Reflektor und Kantenschoner,ASR Sicherheits-Vario-StrebenKSS


*Details der Herren-Version