Bike der Woche: Giant Defy Advanced Pro 0 statt 3999,90€, für 3199€

Diese Woche haben wir einen richtigen Leckerbissen für Sie im Angebot und zwar das Giant Defy Advanced Pro 0. Das schnittige Rennrad kommt mit einem Advanced Disc Carbon-Rahmen daher, welcher mit einer vibrationsdämfenden Sattelstütze ausgestattet ist und zusammen mit dem langen Steuerrohr für eine bequeme Sitzposition sorgt. Auch bei der Schaltgruppe wurden keine Kosten gescheut und das Rad mit der hochwertigen Shimano Ultegra Di2 Elektronik-Schaltung ausgerüstet, die es in Sachen Schaltperformance, Komfort sowie Kontrollierbarkeit auf ein neues Niveau hebt und Rennradfahrer-Herzen höher schlagen lässt. Bei den Bremsen setzt das Giant auf die neuen Shimano R785 Hydraulik-Scheibenbremsen, die das Rad schnell und sicher zum Stehen bringen. Somit sei gesagt, dass das Defy Advanced Pro 0 ein komfortabler Alleskönnner ist, der für ambitionierte Rennradfahrer geradezu geschaffen ist.

Falls wir mit diesem Beitrag Ihr Interesse geweckt haben, schauen sie doch mal bei uns im Bamberger Radladen vorbei oder informieren sie sich einfach und bequem von zu Hause ĂĽber unseren Onlineshop.

Giant Defy-Advanced-Pro-0

DETAILS
Modell / Jahr
Giant Defy Advanced Pro 0 / 2015
Rahmenhöhen
S / M / ML / L / XL
Farbe
Carbonblack-Teamblue Matt-Gloss
Rahmen
GIANT Defy Advanced Carbon für Shimano Di2, Endurance Shaping Technology, Compact Road, OverDrive Steuerrohr, MegaDrive Unterrohr, Extraslim-Sitzstreben, D-Fuse Sitzrohr, PowerCore BB86-PressFit Carbon Tretlagergehäuse, integrierte PostMount Scheibenbremsen
Gabel
GIANT Defy Advanced Pro Carbon, Endurance Shaping Technology, integrierte PostMount Scheibenbremsen-Aufnahme, 1ÂĽ”~1½”-OverDrive2 Carbon-Schaft
Lenker
GIANT Contact SL, 31.8
Vorbau
GIANT Contact SL OverDrive2, ±8°, 31.8
SattelstĂĽtze
GIANT D-Fuse SL Advanced Carbon
Sattel
?’zi:k Aliante Gamma K:ium
Pedale
Umwerfer
Shimano Ultegra Di2 6870
Schaltwerk
Shimano Ultegra Di2 6870
Bremsen
Shimano R785, Hydraulik-Scheibenbremse, TRP-Rotoren, 140mm
Bremshebel
Shimano Di2 R785 Hydraulik Schalt-/Bremshebel
Kassette
Shimano Ultegra 6800-11f.
Kette
KMC X11SL
Kurbel
Shimano Ultegra 6800 HollowTech II, Compact
Tretlager
Shimano SM-BB71 PressFit BB86
Felgen
GIANT P-SL-0 Disc Laufrad-System, Aluminium Clincher-Felge, geschweiĂźt, Tubeless-kompatibel, 17-622
Naben (v/h)
GIANT by Formula Performance Tracker Road Disc / DT Swiss 350 Disc Straightpull, DT Swiss 5mm Schnellspanner
Speichen
Sapim Race TCS Straightpull, 2.0~1.8 schwarz, 20/24 Speichen
Reifen
GIANT P-SLR1, faltbar, 25-622
Extras
RideSense Sensor, RideSense Abdeckkappe, Reflektoren, Glocke
Gewicht
7,90 kg

Einstiegs-Fully Giant Stance Ltd 1049 € statt 1299 €

Giant Stance 1 LTDDas Giant Stance Ltd ist das Einstiegsfully schlecht hin. Hier bekommt man viel Mountainbike für wenig Geld. Das Tourenfully aus Aluminium besticht durch eine Rockshox Luftfedergabel sowie einem RockShox Dämpfer mit jeweils 120mm Federweg, einer 30 Gang Schaltung mit Shimano XT Schaltwerk, Shimano SLX Schalthebeln und Shimano Altus Hydraulik-Scheibenbremsen.

Angerollt kommt es auf Schwalbe Nobby Nic Performance Reifen mit Giant Aluminium-Hohlkammerfelgen in einer Laufradgröße von 27,5 Zoll. Das Bike eignet sich hervorragend zum Einstieg in die Welt des Fully`s. Mit den 120mm Federweg rockt man zwar nicht die Bikeparks der Welt, aber die eine oder andere Trail lässt man damit schon schnell hinter sich. Fahrspaß garantiert. Farblich erhältlich in einem klassischen schwarz mit weißen und gelben Akzenten (Limegreen) zu einem unschlagbaren Preis von 1049 Euro.

Das Rad gibt es natürlich in verschiedenen Rahmengrößen. Wir haben alle Größen auf Lager und laden euch auch gerne zur Testfahrt im Radladen in der Nürnberger Straße 151 damit ein.

Bike der Woche: Giant Rove 0 Disc DD

Diese Woche haben wir ein Crossrad für unsere weiblichen Fahrradfreunde im Blickpunkt, das Giant Rove 0 Disc DD. Ausgestattet mit einem modernen Aluxx Aluminium Rahmen in gewohnt hochwertiger Giant Qualität, der vom Design auf die weibliche Anatomie angepasst ist und zusammen mit der SR Suntour NCX D LO Federgabel für ein angenehmeres Fahrgefühl sorgt. Für den nötigen Antrieb und Fahrspaß sorgt die Shimano Deore Dyna-Sys Shadow M610 Schaltgruppe. Bei den Bremsen setzt das Rove ebenfalls auf Shimano, mit den verlässlichen hydraulischen M447 Scheibenbremsen, die Ihnen genügend Bremspower liefern wenn Sie sie benötigen.

Falls wir mit diesem Beitrag Ihr Interesse geweckt haben, schauen sie doch mal bei uns im Bamberger Radladen vorbei oder informieren sie sich einfach und bequem von zu Hause ĂĽber unseren Onlineshop.

Giant Rove 0 Disc DD

DETAILS
Modell / Jahr
Giant Rove 0 Disc DD / 2015
Rahmenhöhen
S / M / L
Farbe
Charcoalgrey-Tealgreen
Rahmen
Liv Rove AluxX Aluminium, auswechselbares Ausfallende
Gabel
SR Suntour NCX D LO, Hydraulic Speed Lockout, Rebound, 63mm
Lenker
GIANT Connect RiserBar, 31.8
Vorbau
GIANT Sport Ahead, 15°, 31.8
SattelstĂĽtze
GIANT Connect Composite Carbon, 30.9×350
Sattel
Liv by Velo Cross
Pedale
VP-992S Cross
Schalthebel
Shimano Deore T610
Schaltwerk
Shimano Deore Dyna-Sys Shadow M610
Bremsen
Shimano M447, Hydraulik-Scheibenbremse, RT56-Rotoren (160mm)
Bremshebel
Shimano M445
Kassette
Shimano Dyna-Sys HG50-10f.
Kette
KMC X10
Kurbel
Shimano T521 Hollowtech Octalink, KSS
Tretlager
Shimano ES25 splined
Felgen
GIANT S-X Laufrad-Satz, 22mm Alu-Felge, 19-622
Naben (v/h)
GIANT by Formula S-X Elite Tracker Sport Disc, QR
Speichen
Niro 2.0 schwarz, 32/32 Speichen
Reifen
GIANT P-RX2, Deflect 2-Pannenschutz, 40-622
Extras
Reflektoren, Glocke
Gewicht
12,60 kg

Bike der Woche: Giant Tourer CS1, für 599,90€

Diese Woche wollen wir Ihnen das Giant Tourer CS1 vorstellen, dass mit seinem modernen Design und einem leichten Aluxx Aluminiumrahmen daher kommt. Für eine reibungslose Schaltung sorgt die Shimano Nexus 8 Gang-Nabenschaltung mit komfortabler Rücktrittbremse. Für weitere Bremskraft sorgt die Tektro V-Bremsanlage.  Ein weiteres Highlight des CS1 ist die einstellbare SR Suntour CR-8V Federgabel die für ein angenehmes Fahrgefühl sorgt und lästigen Schlaglöchern einen Dämpfer verpasst. Für ausreichende Beleuchtung sorgt außerdem die hochwertige B&M LED-Beleuchtung mit Standlicht.

Falls wir mit diesem Beitrag Ihr Interesse geweckt haben, schauen sie doch mal bei uns im Bamberger Radladen vorbei oder informieren sie sich einfach und bequem von zu Hause ĂĽber unseren Onlineshop.

Giant Tourer CS1

DETAILS
Modell / Jahr
Giant Tourer CS1 / 2015
Rahmenhöhen
M / L / XL
Farbe
Magnesiumgrey-Sedanblack
Rahmen
GIANT 6000 AluxX Aluminium, integrierte Gewindeösen für Gepäckträger- & Radschutzbefestigung, integrierte Ständer-Aufnahme
Gabel
SR Suntour CR-8V, einstellbar, 50mm
Lenker
Humpert ergotec Climber City-Trekking, 600mm
Vorbau
Kalloy AL-822 Quill, winkelverstellbar, Aluminium
SattelstĂĽtze
Kalloy SP-503 Patent gefedert, 30.9×300, Aluminium
Sattel
Selle Royal Freeway RVS
Pedale
VP-607 City/Trekking, Aluminium
Schalthebel
Shimano Nexus 8G Nabenschaltung
Bremsen
Tektro V-Bremse, Aluminium / RĂĽcktrittbremse
Bremshebel
Tektro CL530-TS/CL535-RT (GTS) / CL531-TS/CL536-RT (STA & LDS) 4-Finger-Komfort Aluminium mit Gummiauflage, mit integrierter Glocke links
Kette
KMC 408RB Antirost
Kurbel
GIANT by SR Suntour SCX-S38, Aluminium
Tretlager
Thun Boogie 3.0 FS Industrie-Patronenlager
Felgen
Exal MX19 Lite, Aluminium-Hohlkammer, abgedrehte Seitenflanken, integrierter VerschleiĂźindikator, 19-622, 17.5mm hoch
Naben (v/h)
Shimano 2N35-NT Dynamo / Nexus C6000-8C 8G-RĂĽcktrittnabe
Speichen
Mach-1 Plus 2.0 / Track 2.0~2.34 endverstärkt, 36/36 Speichen
Reifen
Schwalbe Road Plus Reflex, Active Line, PunctureGuard Pannenschutz, 40-622
Extras
SKS Standard Handpumpe
Gewicht
17,35 kg
Beleuchtung (v/h)
B&M LUMOTEC Lyt B N plus, 20 Lux LED, Standlicht – B&M TOPLIGHT Flat permanent, LED Batterie

Ergonomische Sättel von SQ-Lab

sqlabradsporthausWas ist eurer Meinung nach das wichtigste am Fahrrad? Wir sagen es euch. Es ist der Sattel. Daher bieten wir bei uns im Radladen in der NĂĽrnberger StraĂźe 151 ergonomische Sättel von SQ-Lab an. Hier habt ihr die Möglichkeit, euren Sitzknochenabstand bei uns ausmessen zu lassen, um damit den idealen Sattel fĂĽr euer geliebtes Radl zu bekommen. Egal ob ihr ein Rennrad, Mountainbike, Trekking – oder E-Bike habt, wir haben den passenden Sattel fĂĽr euch. Jetzt fragt ihr euch was ihr dafĂĽr tun mĂĽsst. Ganz einfach.

 

Kommt zu uns in das Radsport Haus die NĂĽrnberger StraĂźe 151 in Bamberg und bringt ein wenig Zeit mit. Hier vermessen wir dann gemeinsam den Abstand eurer Sitzknochen und beraten euch zu dem passenden Sattel.

Die Sättel gibt es natürlich für jeden Anspruch. Ob Race, Mountainbike, Fittness, Trekking oder Comfort. Entscheidend ist hierbei die Körperhaltung auf dem Fahrrad. Um natürlich auf Nummer sicher zu gehen, habt ihr beim Kauf die Möglichkeit, den Sattel ganze zwei Wochen zu Testen. Klasse, oder?

Wichtig hierbei ist natürlich, dass ihr in diesem Zeitraum längere Touren fahrt, da man auf kurzen Distanzen nicht unbedingt beurteilen kann, ob der Sattel passend ist, oder nicht. Weiter unten findet ihr ein kleines Video. Hier wird die Ergonomie und Funktion von SQ-Lab Sättel bildlich veranschaulicht.